Sonntag, 5. Juni 2016

Explosionsbox zur Hochzeit

Am Wochenende hat meine Cousine geheiratet. Die beiden hatten sich einen Zuschuss zu einer Kreuzfahrt gewunschen, die sie als Hochzeitsreise unternehmen möchten. Da meine Cousine selbst auch kreativ ist, dachte ich, ich kann nicht einfach nur eine Karte basteln, da muss schon was pompöseres her.
Irgendwann bin ich mal bei Wertschatz auf eine Explosionsbox mit Schiff gestoßen und dachte mir, die wäre doch perfekt. Also setzte ich mich hin und gestaltete diese Box.



Man erkennt es auf dem Bild nicht so gut, aber in die kleinen Herzen habe ich die Initialen der beiden  geschrieben. 







Als Grundfarbe habe ich den extrastarken flüsterweißen Farbkarton gewählt. Diesen habe ich mit Jeansblau, Flamingorot (neue In-Color-Farben), Wassermelone, Himmelblau und Saharasand kombiniert. 
Auf den flamingoroten Einsteckern haben wir unsere Glückwünsche geschrieben.
Da wir unser Geldgeschenk schon in einem extra auf das Brautpaar zugeschnittenem Sketch verpackt haben, war diese Box wirklich nur die Karte. 

Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    ich bin einfach baff! Das ist ganz toll geworden!
    LG Pia

    AntwortenLöschen
  2. ohhh, ist die lässig! Coole Idee - besonders das Wasser!
    Liebste Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Wow,
    die ist ja superschön!!
    Liebe Grüsse
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nicole, die Explosionsbox hab ich auch schon gesehen - nur bin ich leider bisher nicht dazu gekommen. Ist ja doch ein etwas größeres Projekt... Deine sieht super genial aus - und kam bestimmt auch so an, oder?
    Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Jaaaa sie kam super an und hat jetzt einen Ehrenplatz im Regal...

    AntwortenLöschen