Sonntag, 3. Juli 2016

Affe aus der Fuchsstanze

Hallo ihr Lieben,
letzte Woche waren drei Freundinnen beim Basteln bei mir. Sie wollten alle ein Leporello als Geschenke werkeln. Nebenbei gesagt, wir hatten viel spaß und jedes Leporello ist wieder mal für sich wunderschön geworden, ich könnte mich nicht entscheiden, welches das tollste ist...
Da eine der Drei ein Bild vom Affenberg dabei hatte, sind wir auf die Idee gekommen, dass es doch ganz nett wäre einen Affen neben das Bild zu setzen.
Also habe ich mir die Fuchsstanze geschnappt und hab mal probiert, ob man daraus nicht auch einen netten kleinen Affen gestalten kann und seht selbst, es hat funktioniert.


Das Gesicht und die zwei kleinen Hände sind das einzige, was ich frei Hand zugeschnitten habe. Die Ohren habe ich einfach oben abgeschnitten, etwas abgerundet und seitlich wieder hingeklebt, die Arme ist das beim Fuchs weiße Gesicht, was ich einfach halbiert und etwas schmaler geschnitten habe. 

Kommentare:

  1. soo cool! :-)
    Grüßle
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. bin auch immer noch total begeistert ;-)

    vielen dank nochmal

    AntwortenLöschen